Fotoworkshops

Fotografieren lernen in der Fotoakademie - Kreative Auszeiten

Zwischen innerer Ruhe und persönlicher Kreativität auf einer kleinen Fotowanderung im Pfrungen-Burgweiler Ried reizvolle Motive entdecken, Erfahrungen austauschen, unter professioneller Anleitung das Optimale aus Ihren Bildern zu schöpfen. Das ist das Ziel meiner Workshops. In kleinen Gruppen mit maximal 10 Teilnehmern für eine Weile den Alltag vergessen. Sich ganz auf Ihre Passion, die Fotografie konzentrieren. Dies verstehe ich unter einer „kreativen Auszeit“.

Nutzen Sie Ihr Talent

·····························································

In meinen Workshops können Liebhaber der Fotografie, Anfänger und Fortgeschrittene, ihre Fähigkeiten erweitern. Es gilt vor allem, die Regeln der klassischen Fotografie zu erlernen. Die Bewertung von Licht, der Bildaufbau, grafische Gestaltungselemente und der Umgang mit Motiven stehen im Mittelpunkt meiner Workshops. Beherrscht man die Grundlagen, gilt es, die Regeln zu brechen und eine eigene fotografische Handschrift zu entwickeln. Auch hierbei unterstütze ich Sie.

Kleine Gruppen · große Wirkung

·····························································

Die Kurse und Workshops sind so aufgebaut, dass Sie in kleinen Gruppen einen maximalen Lernerfolg erzielen können. Die Gruppengröße bei allen Workshops beträgt höchstens 10 Teilnehmer. So kann ich mich intensiv um jeden Gast kümmern und ihn optimal fotografisch unterstützen.

Meine Kurse · so individuell wie Sie selbst

·····························································

Sie können auch einen auf sich persönlich zugeschnittenen Foto- oder Bildbearbeitunsworkshop buchen. Ob Einzelcoaching, Gruppencoaching oder Mitarbeiterschulung – ich erstelle einen auf Ihre Anforderungen zugeschnittenen Kurs.

FOTOGRAFIEREN STATT KNIPSEN

Dieser Workshop richtet sich an Anfänger der digitalen Fotografie, die die Möglichkeiten der digitalen Spiegelreflexkamera mehr kennenlernen und ausschöpfen möchten. Bei diesem Fotokurs erkläre ich während einer kleinen Tour durch Baden Württembergs größten Bannwald die Theorie der Fotografie und Sie haben jede Menge Möglichkeiten das Gelernte gleich in der Praxis unter Anleitung zu üben

INHALTE

············································································

  • Grundmerkmale einer digitalen Spiegelreflexkamera.

 

  • A (AV), S (TV), M – was macht welcher Modus und warum?

 

  • Kleine Objektivkunde, wo liegen die Unterschiede

 

  • Blende, ISO und Verschlußzeit – was ist das?

 

  • Was ist Schärfentiefe und wie kann ich diese beeinflussen?

 

  • Belichtungskorrektur

 

  • Belichtungsmessung

 

  • Autofokus, wie stelle ich richtig scharf

ABLAUF

············································································

Der Foto-Workshop dauert ca 3 Stunden. Wir gehen bei jedem Wetter raus.
Der Kurs findet im Pfrungen-Burgweiler Ried statt! · Treffpunkt ist der Parkplatz Bannwaldturm.

Am Ende des Tages werden Sie wissen, was an Ihrer Kamera Blende, Belichtungszeit und ISO-Zahl bedeutet, wie Sie Motive erkennen und wie Sie den Herausforderungen verschiedener Motive begegnen.

 

PREIS:

Einzelkurs 145,-€

Gruppenkurs: 59,-€

GRUNDLAGENKURS PLUS KRÄUTERSPAZIERGANG

············································································

In diesem ca. vierstündigen Fotografie-Workshop begleitet uns die Naturpädagogin Christina Benz von der Naturbotschaft Bodensee-Oberschwaben.

 

Sie führt uns durch die Pflanzenwelt des Pfrungen Burgweiler Ried und läßt uns in die faszinierende Welt der Kräuter, Moose, Flechten, Insekten und Pilze in der Moor- und Bannwaldlandschaft eintauchen, während ich Ihnen die Technik des Sehens und des Festhaltens von Naturmomenten mittels Ihrer Kamera nahebringe.

 

PREISE:

 

Gruppenkurs: 95,-€
Einzelkurs: 180,-€

TERMINE auf Anfrage

 

Schauen Sie bei Interesse einfach unter folgendem Link zur Naturbotschaft Bodensee-Oberschwaben

 

Und hier übergebe ich Ihnen auch noch etwas Lesestoff von der wunderschönen Landschaft, in der Sie fotografieren werden: www.riedstiftung.de 

Lightroom Kurse

············································································

ZIELGRUPPE

Für alle, die mehr aus ihren Fotos machen wollen. Für Anfänger und Neueinsteiger in der Bildbearbeitung. Perfekt auch als Ergänzung für Teilnehmer einer meiner Einsteigerkurse

INHALTE

Warum Fotos nachbearbeiten? Warum ist RAW besser als Jpeg? Programmaufbau. Importieren und exportieren von Fotos. Erläuterung der einzelnen Module. Schwerpunkt liegt auf dem Bibliothek- und Entwickeln-Modul von Lightroom

ABLAUF

2-3 Stunden Crashkurs

WAS SOLLTEN SIE MITBRINGEN?

Notebook oder Laptop, um das neu Erlernte gleich ausprobieren zu können, Lightroom kann als 30 – tägige Testversion genutzt werden

GRUPPENGRÖSSE & PREISE

Lightroom Kurse sind Einzelkurse

Preis 145.00 EUR

TERMINE

nur nach Absprache bzw bei ausreichender Anzahl an Anfragen vereinbaren wir einen gemeinsamen Termin

Immobilien Fotografie

············································································

Tagesworkshop „Immobilien wertgerecht fotografieren“

 

Stürzende Häuserlinien und dunkle Innenansichten gehören der Vergangenheit an. Wie fotografieren Sie Räume ansprechend für Ihre Kunden? Wie stellen Sie charakteristische Baumerkmale Ihrer Objekte optimal heraus?

 

Dieses Seminar, das auch als Schulung bei Ihnen im Hause durchgeführt werden kann, richtet sich an Immobilienmakler und deren Team, Architekten, Gutachtern, Verwaltungsfirmen, Hausliebhabern und an ambitionierte Hobbyfotografen.

 

Neben einem theoretischen Exkurs in die Architekturfotografie erarbeiten wir uns gemeinsam einen hochwertigen fotografischen Standard. Gern können wir bei Bedarf auch gleich Ihre zu vermittelnden Objekte als Übung fotografieren.

 

Durch die Teilnahme am Workshop haben Sie die Möglichkeit, sich mit der Erstellung von optimalen Außen- und Innenaufnahmen auszuprobieren und Ihre Fähigkeiten zur Entwicklung verkaufsbegünstigender Aufnahmen für die individuelle Präsentation Ihrer Objekte zu optimieren.

 

Workshopinhalte:

 

  • Vorbereitung für aussagekräftige Aufnahmen (Lichtrecherche, Gebäudeansichten, etc.)
  • Optimales und interessantes Licht in der Immobilienfotografie
  • Vermeidung von stürzenden Linien
  • Weniger ist mehr (Störende Elemente sehen und vor der Aufnahme entfernen)
  • Langzeitbelichtungen mit Stativ
  • Fotografieren mit Mischlicht
  • Available Light (Fotografieren mit vorhandenem Licht)
  • Bewegte Objekte vor dem Gebäude (z. B. Menschen) bei der Aufnahme unsichtbar machen
  • Bildgestaltung
  • Viel Fotopraxis
  • Bildbesprechungen mit konstruktiver Bildkritik
  • Bildbearbeitung im Programm Lightroom

 

Kursdauer: ca. 6 Stunden exklusive gemeinsamer Mittagspause

 

Termine nach Vereinbarung

Kosten: 250.00 EUR

 

FAQ

• Digitale Spiegelreflexkamera mit beliebigem Objektiv
• Leere Speicherkarte und vollen Akku
• evtl. Bedienungsanleitung
• festes Schuhwerk und wettergerechte Kleidung

Solltest du aus wichtigen Gründen leider nicht an dem gebuchten Fotokurs oder Fotoworkshop teilnehmen können, ist eine Absage bis 7 Tage vor Kursbeginn kostenfrei möglich. Wenn du kurzfristig innerhalb der letzten 6 Tage vor Kursbeginn absagen musst, muss ich 50 % der Kursgebühr berechnen. Bei einer Absage von weniger als 24 Stunden vor Kursbeginn sowie bei Nichterscheinen am Veranstaltungstag hast du einem Teilnehmer auf der Warteliste die Möglichkeit genommen, auf deinen freien Platz aufzurücken – das sollte nur im äußersten Notfall passieren. Dennoch muss ich dir dann die Kursgebühren vollständig in Rechnung stellen.

Ja ich biete für Firmen individuell zugeschnittene Schulungen an. Die Schulungen können im Studio oder vor Ort bei Ihnen stattfinden. Gerne unterbreite ich Ihnen ein individuelles Angebot. 

Ja, jede weitere Person erhöht den Preis um 35,-€

Die schnellste Möglichkeit einen Gutschein zu bekommen ist über mein Kontaktformular. Bitte schicke folgende Angaben mit:

 1. deine Postanschrift für die Rechnung (Name, Straße, PLZ, Ort)

2. Name der beschenkten Person 

3. gewünschter Gutscheinbetrag bzw. falls ein konkreter Workshoptermin verschenkt werden soll, schreibe das Datum dazu.

Du bekommst anschließend den Gutschein per Post zugeschickt. Du erhältst auch eine Rechnung um per Überweisung zu bezahlen

Nicht die Technik ist entscheidend, sondern der Fotograf. Das heißt, mit DEINER Kamera kannst du unsere Angebote in jedem Fall wahrnehmen. Um aus den Kursen aber wirklich das maximale Wissen mit nach Hause zu nehmen, empfehlen wir für den praktischen Teil dennoch eine Spiegelreflex- (DSLR) oder Systemkamera. Sehr einfache Sucherkameras bieten meist nicht die Einstellmöglichkeiten, die für zielgerichtetes Fotografieren notwendig sind. Du kannst dir dann zwar viel theoretisches Wissen aneignen, dieses aber nur in geringem Umfang selbst in die Praxis umsetzen.

Gute Laune. 😉

Du brauchst nur die (Digital-) Kamera und die Speicherkarte(n). 

Wenn Du willst, kannst Du natürlich gerne weiteres Zubehör wie Wechselobjektive, Stativ oder Blitz mitbringen. Aber belaste Dich nicht zu sehr mit einer großen Kameratasche.

Wichtig: Du solltest Schuhwerk und Kleidung darauf abstimmen, da wir uns draussen in der Natur bewegen werden, da gibt es halt die eine oder andere dreckige Ecke.

In den Workshops gibt es in der Regel ein sehr gemischtes Publikum. 

Der Praxisteil wird von den Teilnehmern eher unterschiedlich genutzt, die Anfänger kleben meist an den Rockzipfeln des Dozenten und fragen mehr, als das sie fotografieren. Die Erfahrenen dagegen nutzen gern das Angebot der schnellen Rückfragemöglichkeit bei speziellen Problemen. 

Load More

Sichern Sie sich hier einen

Gutschein

Homepage

ÜBER DEN FOTOTRAINER

Der in Königseggwald bei Ravensburg wohnhafte Bildkünstler gründete 2012 die Fotoakademie als Projekt seiner Werbeagentur Verus Media - bewusst gestalten

Tom Benz beschäftigt sich bereits seit seiner Jugend mit Fotografie. Über lehrreiche Jahre hinweg entstand ein umfangreiches und professionelles Portfolio. Anfang 2007 wagte er den Sprung in die Selbständigkeit und ist seither als freischaffender Fotograf international tätig.

 

Zu seinen Kunden zählen u.a.:

– Tiroler Festspiele Erl
– Bertelsmann Stiftung – internationaler Musikwettbewerb Neue Stimmen
– Die Zeit
– Süddeutsche Magazin
– Opera Magazin Paris
– Cicero Magazin
u.v.m.

 

Arbeitsbereiche:

Architekturfotograf, Landschaftsfotograf, Portraitfotograf, Reportagefotograf / Event, Hochzeitsfotograf, Werbefotograf

 

Kontakt

KREATIVE AUSZEITEN · Die Fotoakademie · Seestraße 8 · 88376 Königseggwald